Ältere, behinderte oder kranke Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen Schwierigkeiten mit der Zubereitung der täglichen Mahlzeit haben, können den Service „Essen auf Rädern“ in Anspruch nehmen. Gepaart mit der häuslichen Krankenpflege stellt dieses Angebot die Sicherung der Grundversorgung dar und ermöglicht auch im Krankheits- oder Pflegefall ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen Wänden.

Wir bringen Ihre bestellten Menüs an 365 Tagen im Jahr ins Haus. Die Mahlzeiten werden frisch zubereitet und heiß geliefert. In unseren Lieferboxen bleiben die Speisen mehrere Stunden heiß.

Zur Auswahl stehen 3 Menüs:

  • Normalkost und
  • Schonkost
  • halbe Portionen
  • Bei Bedarf werden die Menüs püriert oder zerkleinert.

Wir sorgen für eine gesunde Ernährung und abwechslungsreichen Genuss. In den Menüs sind alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe enthalten.
Die Auslieferung erfolgt durch den die Mitarbeiter des Mobilen Hilfsdienstes in der Zeit von 09:00 – 13:00 Uhr.