Anfang Dezember läuteten wir in den Bereichen der Pflege und Betreuung Weihnachten ein.

Am 03. sowie 04. Dezember fanden in den Räumen des Begegnungszentrums auf der Karl-Günzel-Straße die Weihnachtsfeiern für die Gäste der Sozialstation Freiberg sowie für die Gäste aus der Kurzzeitpflege und unseren beiden Tagespflegen statt. In Begegnungsstätte “Am Forstweg 67” trafen sich die Senioren des Betreuten Wohnens zum weihnachtlichen Beisammensein.

Von fleißigen AWO-Mitarbeitenden und Ehrenamtlern wurden die Räumlichkeiten liebevoll eingerichtet und wenn nötig, sorgte unser Fahrdienst für die An- und Abreise der Gäste.

“Alle Jahre wieder” sowie andere traditionelle Weisen waren in den Räumlichkeiten zu hören. “Elsa und Olaf” sowie süße kleine Schneeflocken aus der Freiberger Kindertagesstätte “Bergstadtzwerge” sowie eine Zauberer überraschten am Dienstag die Gäste der Sozialstation.

Herr Rümmler mit seinem Sing- und Sitztanz-Programm sowie Herr Kluge von “KlugeLieder.de” sorgten am Mittwoch für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Im Bereich des Betreuten Wohnens konnte man den Chor der Heidelerchen hören und einstimmen.

Impressionen Weihnachtsfeier Sozialstation

Impressionen aus dem Betreuten Wohnen “Am Forstweg 67”

Auch in unseren Kindertagesstätten geht es weihnachtlich zu. Im “Kinderland” Brand-Erbisdorf stattete der Weihnachtsmann den Kindern einen Besuch ab.