Weihnachtsfeiern im Betreuten Wohnen

Das Lied “Schneeflöckchen, Weißröckchen” wurde wahrscheinlich intensiv  geübt, denn am 12. Dezember zur Weihnachtsfeier im Betreuten Wohnen “Am Forstweg” konnte man die weiße Pracht bestaunen.

In den Räumen der Begegnungsstätte war es dafür umso gemütlicher. Die Pyramide lief und es erklangen Weihnachtslieder. Bei Kaffee, Stollen und so mancher Leckerei wurden so manche Erinnerungen geweckt. Die Bewohner durften den Klängen von Posaune und Klarinette lauschen, die die beiden “Posauen-Engel” darboten.

Bereits eine Woche vorher wurde im Betreuten Wohnen “Goldene Pforte” die Weihnachtsfeier durchgeführt. Kinder vom “Kinderland” aus Brand-Erbisdorf reisten an, um ihre einstudierten Lieder zu präsentieren.

Ein großes DANKE an alle fleißigen Helfer!

Strahlend wie ein schöner Traum, steht vor uns der Weihnachtsbaum.
Seht nur, wie sich goldenes Licht auf den zarten Kugeln bricht!

“Frohe Weihnacht” klingt es leise, und ein Stern geht auf die Reise.
Leuchtet hell vom Himmelszelt – hinunter auf die ganze Welt.

Wir wünschen Ihnen eine entspannte Vorweihnachtszeit und ein friedvolles Weihnachtsfest.