Mit Beginn zum 03.08.2020 startet das Quartiersentwicklungsprojekt im Stadtteil Flöha-Sattelgut.

Durch Aktivierung, Anleitung, Förderung und Unterstützung der Bewohner vor Ort wollen wir dazu beitragen, dass sich das Stadtteilgebiet Sattelgut langfristig zu einem attraktiven Wohngebiet entwickelt. Der Austausch und Dialog mit den Bewohnern ist dabei besonders wichtig. Als Brücke zwischen Verwaltung und Bevölkerung möchten wir gemeinsam Probleme angehen, um nachhaltige Lösungsansätze und neue Strukturen zu schaffen.

Für Fragen oder Anregungen nutzen Sie gern den Kontakt von Noah Zühlke.

Quartiersmanagement wird gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie.